Winterfaszination vor und zwischen den Gipfeln unserer Berge!

Wer sich im Winter am allerliebsten auf Pisten, Pulverschnee-Abfahrten und Firnhängen tummelt, der hat im Kleinwalsertal sein Winter-Urlaubs-Paradies gefunden. Top-Bedingungen und Schneesicherheit bis in den April hinein garantieren die Höhenlage, die flächendeckende Beschneiung sowie die konsequente, hochprofessionelle Pistenpflege.

Moderne Beförderungsanlagen bringen Sie Ihrem Abfahrtstraum ganz schnell näher – super bequem, und ohne nennenswerte Wartezeiten! In den Skigebieten Heubergarena, Walmendingerhorn, Fellhorn-Kanzelwand und Ifen erschließen 3 Großkabinen- 3 Gondelbahnen, 11 Sessel- und 18 Schlepplifte die 112km Pisten, welche über die "Tallifte" und den kostenlosen Skibus untereinander verbunden sind.

Wer wohl den allermeisten Spaß am Schnee hat? Jubel, Trubel und Heiterkeit sind garantiert, wenn sich die Pistenflöhe aufmachen, das weiße Element für sich zu erforschen.

zum Vergößern bitte anklicken...

Aller Anfang ist schwer? Nicht in diesem Alter und schon gar nicht auf Zauberteppich, im Skikarussell, auf kindgerechten Hindernisparcours und bei entsprechend einfühlsamer Betreuung. Das Übungsgelände in Tallage ist leicht erreichbar und gut überschaubar.

Skilanglauf hält fit, gehört zu den effektivsten Ausdauersportarten überhaupt und ist mitnichten nur etwas für ältere Semester. Die rhythmischen Bewegungen beim sanften Gleiten beanspruchen Muskeln und Gelenke ohne sie zu strapazieren oder gar abzunützen. Unterstützt wird die Wirkung in idealer Weise durch die klare und somit trockene Winterluft, die Herz und Kreislauf gut tut und die Abwehrkräfte stärkt. Die 42km Loipen für Klassiker und Skater werden täglich gespurt und mit Gästekarte ist die Benutzung gratis.

Keinesfalls weniger attraktiv präsentiert sich das Tal abseits der Pisten und Loipen. Ob zu Fuß oder mit Schneeschuhen – im Winter geht es auf geräumten Wanderwegen und geführten Touren hinaus ins verschneite Winterwunderland, zu herrlichen Aussichtpunkten und versteckten Besonderheiten. Aber auch der Ausflug im Pferdeschlitten, die Fackelwanderung in der Abenddämmerung, die Rodelpartie und Schneeballschlacht sind unterhaltsamer Teil des Erholungsangebots.